Aktuelles

Saratiba goes International – MEDICA 2016

Düsseldorf,  14.-17. November 2016

Die gesamte Medizinbranche trifft sich jährlich auf der MEDICA in Düsseldorf. In unglaubliche 17 Hallen wurde Medizintechnik, medizinisches Zubehör und Dienstleistung von über 5.000 internationalen Ausstellern vorgestellt. Volle vier Tage lang wurde auf diversen Bühnen diskutiert und präsentiert. Und Saratiba? War auch dabei!

Unser Fokus lag darin, dass wir internationales Feedback für unsere Produkte einholen. Wir konnten sehr viele Gespräche mit Ärzten und Geschäftsführern aus aller Welt führen und haben neue Ideen mit nach Hause genommen.

Voller Elan starten wir ins neue Jahr und freuen uns auf neue Kunden und Kooperationen.


Die Jahrestagung 2016 in Leipzig

Leipzig, 14.-18. Oktober 2016

Bereits zum dritten Mal war das Saratiba Team als Aussteller auf der Jahrestagung der Hämatologischen und Onkologischen Gesellschaften DGHO, OeGHO, SGMO und SGH.


A1 und Saratiba – ein starkes Team

Villach, 09. - 11. Mai 2016

Der 59. Österr. Kongress für Krankenhausmanagement in Villach stand unter dem Motto Wir werden älter – DIE Herausforderungen an das Gesundheitswesen von Heute und MORGEN…

Unser Mutterkonzern die A1 Telekom Austria war dort mit einem Stand vertreten und wir nutzen die Gelegenheit Saratiba dort mit den Kollegen zu präsentieren.

Die A1 ist seit vielen Jahren mit Healthcare Services am Markt vertreten. Sie betreibt etwa das Datennetz der Medizin, ein radiologisches Langzeitarchiv und bietet Infrastruktur etwa für e-card und e-Care Terminals. Zusätzlich betreibt A1 auch ein Repository für ELGA. Mehr Infos zu den Services der A1 finden Sie unter diesem Link >>.


Mit österreichischer Unterstützung auf der conhIT 2016

Berlin, 19.-21.04.2016

Wir waren heuer mit Saratiba zum ersten Mal am Österreich-Pavillon auf der conhIT Berlin, der größten Messe für Healthcare-IT im deutschsprachigen Raum. Das Themenspektrum der Messe reichte von IT-Sicherheit über digitale Strategien von Krankenhäusern, gesetzlichen Neuerungen bis hin zu innovativen IT-Lösungen und bot viele interessante Vorträge, Messeführungen und Workshops.

Berlin empfing uns mit Sonnenschein und unser Stand im Österreich-Pavillon stieß auf reges Besucherinteresse. Wir führten sehr viele offene Gespräche und hatten persönlichen Kontakt mit anderen Herstellern, Kunden und dem zahlreichen Fachpublikum.

Für eine unkonventionelle Gesprächsanbahnung und Lacher auf unserer Seite sorgte der Saratiba Gameboy, den unsere Marketingabteilung noch kurz vor Reiseantritt ins Gepäck schmuggelte.

Manfred Rieser (links) und Alexander Wolf auf der conhIT 2016

Das war das Krebsforum der Industrie 2016

Berlin, 24.-27.02.2016

Das Saratiba Team war zum ersten Mal beim Krebsforum der Industrie in Berlin. Auf der Messe präsentierten viele Pharmakonzernen ihre neusten Studienergebnisse und  Behandlungsmethoden. Durch den zeitgleich stattfindenden Deutschen Krebskongress waren Onkologen und Ärzte aus den verschiedenen Fachrichtungen vor Ort.

 Auf unserem Stand herrschte reges Interesse. Wir haben unser Decision Support System Saratiba vorgestellt und viele sehr interessante Gespräche geführt, speziell über Besonderheiten und Unterschiede in der deutschen onkologischen Versorgungsstruktur.

Besuchen Sie uns das nächste Mal, genießen Sie mit uns einen Tee an der SaraTeaBar und erfahren Sie mehr über unsere Produkte.

Raimund Oberhammer und Manfred Rieser

Workshop Luzern

Wir laden Sie am  Mi., 18. November nach Luzern ins Radisson Blu Hotel ein, um Saratiba live kennen zulernen. Sie haben die Möglichkeit mit unseren Experten vor Ort zu diskutieren und sich mit Kolleginnen und Kollegen vom Fach auszutauschen.

 

Datum18. November 2015
Uhrzeit13:30-16:30 Uhr
Ort

Radisson Blu Hotel
Inseliquai 12, 6005 Luzern
Referenten          

   
Prof. Dr. Manfred Mitterer, Wissenschaftl. Projektleiter Oncotyrol
DI Manfred Rieser, Executive Consultant
Alexander Wolf, Produktmanager

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte unter info(at)saratiba.com für die Veranstaltung an. 

 

 

© The Carlson Rezidor Hotel Group

Onkologische Jahrestagung in Basel

Basel,  09.-13. Oktober 2015

Wir haben einen Stand bei der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesell­schaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr zu den neuesten Entwicklungen bei Saratiba.

Weiteren Informatinen  finden Sie hier.

 

Ihre Anmeldung zum Community-Event bitte per E-Mail unter info(at)saratiba.com

zur Website der Jahrestagung 2015

Saratiba auf der PerMediCon 2015

Köln, 23.-24. Juni 2015

Saratiba konnte sich auf der PerMediCon 2015, der internationalen Kongressmesse für personalisierte Medizin, in einem Kurzvortrag vorstellen.

Zusätzliche wurde Saratiba für den PerMediCon Award nominiert. Dieser wird alljährlich für Projekte mit besonderem Bezug zu Personalisierung, Innovations-charakter und Anwendernutzen vergeben. Saratiba vereint all diese Kriterien auf sich und wurde daher von der Jury nominiert.
Mehr Infos zum Award finden Sie hier.

Außerdem haben sich zahlreiche Besucher des Kongresses direkt vor Ort auf unserem Stand informiert und wir konnten Sie in persönlichen Gesprächen von unserer Softwarelösung überzeugen.

 Wenn auch Sie mehr Infos zu Saratiba wünschen, kontaktieren Sie uns einfach. 

Saratiba bei der PerMediCon 2015
Alexander Wolf am Saratiba-Infostand

Ein herzliches Grüezi nach St. Gallen!

St.Gallen, 02. Februar 2015

Seit Anfang dieser Woche haben wir eine neue Kooperation im Projekt Saratiba. Das Kantonsspital St. Gallen ist jetzt Partnerklinik und wir freuen uns Professor Thomas Cerny und sein Team an Bord begrüßen zu dürfen. Insbesondere wird Dr. Christian Weisshaupt im Partnerkliniknetzwerk mitarbeiten. Mit Hilfe dieses Netzwerkes wird Saratiba zu einem System von Onkologen für Onkologen entwickelt.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch!


Die Zukunft der onkologischen Versorgung

Wien, 28.-29. Jänner 2015

Im Rahmen der IIR Konferenz präsentierte Dr. Manfred Mitterer aktuelle Schritte im Projekt Saratiba. Unter dem Vortragstitel „Neue Herausforderungen in der onkologischen Behandlung: Wie können Expertensysteme unterstützen?“ ging er auf die zunehmende Komplexität bei Therapieauswahl und Behandlung ein. Eine Vielzahl von weiteren Vorträgen thematisierte ebenfalls diese Komplexität unter diversen Aspekten.

Dr. Mitterer zeigte wie den Herausforderungen mittels softwareunterstützter Entscheidungsfindung begegnet werden kann. Er ist federführend an der Entwicklung des Expertensystems involviert und bringt seine Expertise ins Saratiba-Team ein. 

Lesen Sie mehr...

Dr. Mitterer präsentiert seine Erfahrungen mit Decision Support Systems
Dr. Mitterer präsentiert seine Erfahrungen mit Decision Support Systems

7. Myelom Workshop Starnberger See

Tutzing, 19.-20.September 2014

Dr. Christian Straka und Dr. Hermann Einsele veranstalteteten auch dieses Jahr wieder den Myelom Workshop am Starenberger See.
Zum 7. Mal trafen sich Forscher aus ganz Europa und präsentierten ihre aktuellen Studienaktivitäten und wissenschaftliche Projekte der Deutschen Studiengruppe Multiples Myelom (DSMM).

Das Saratiba Team betrieb einen Informationsstand und konnte mit einigen Ärzten unterschiedlicher Krankenhäuser disuktieren.

Zur Infoseite Myelom Workshop

Stand Myelom Workshops

Project Exchange - Biomedical Engineering

Wien, 05. September 2014

Heuer fand erstmals der Project Exchange der Studiengänge Biomedical Engineering (Bachelor) und Biomedical Engineering Sciences (Master) der Fachhochschule Technikum Wien statt. Dabei wurden in entspanntem Rahmen studentische Projekte und Firmenprojekte vorgestellt, um den Studierenden Möglichkeiten für Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten aufzuzeigen.

Das Saratiba Team stellte das onkologische Expertensystem Saratiba vor und durfte sich im anschließenden „Project Puzzle“ über reges Interesse freuen.

Saratiba bietet verschiedene Forschungsfelder

European Forum Alpbach

Alpbach, 21. – 22. August 2014

Jedes Jahr finden sich im August Experten und Expertinnen aus aller Welt, aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in Alpbach ein, um die wichtigsten Fragen der Zeit zu diskutieren und Lösungsansätze zu finden. Das Saratiba Team betreute während der Zeit der Technologiegespräche vom 21. – 22. August einen Stand im Tirol Lounge Zelt der Standortagentur Tirol beim Hotel Alphof und stellte das onkologische Expertensystem Saratiba vor. Besucher konnten sich vor Ort live von den Vorteilen der Software und der Zukunft der onkologischen Behandlung überzeugen.

Weitere Informationen zum European Forum Alpbach

Der Saratiba und Oncotyrol Stand ist bereit
Forum Präsident Franz Fischler beim Saratiba Stand
Gäste des Technologiebrunchs
Beratungsgespräch

EDV Systeme in der Onkologie

Meran, 04.-05. April 2014

Im April begrüßte Dr. Manfred Mitterer, Leiter der Zentralen Internistischen Tagesklinik am Krankenhaus F. Tappeiner in Meran, die Teilnehmer zum  Kongress "EDV SYSTEME IN DER ONKOLOGIE". Die unter der Schirmherrschaft der DESO (Deutschsprachig-Europäische Schule für Onkologie)  stattfindende Veranstaltung bot den Teilnehmern einen gezielten Einblick in die Gegenwart sowie die Zukunft der EDV-gestützten Möglichkeiten in der onkologischen Behandlung.

Lesen Sie mehr...

Alexander Wolf, Manfred Mitterer und Manfred Rieser (von links) präsentieren Saratiba
Alexander Wolf, Manfred Mitterer und Manfred Rieser (von links) präsentieren Saratiba

IT - die stille Revolution in der Patientenversorgung

Innsbruck, 26. Februar 2014

Die Standortagentur Tirol veranstaltete eine Vortragsreihe, bei welcher die Begriffe Gesundheit und IT im Mittelpunkt standen. Experten aus Medizin, Technik und Wissenschaft boten dem Fachpublikum unter anderem  interessante Einblicke über den Einsatz von IT-Systemen im klinischen Alltag und zeigten zukünftige Herausforderungen im Gesundheitswesen auf.

Alexander Wolf und Dr. Gerhard Rumpold stellten in diesem Rahmen das Forschungsprojekt Saratiba vor und demonstrierten welche Vorteile die Zusammenarbeit zwischen technischen und medizinischen Experten bietet.

Außerdem zeigten sie wie IT-Systeme die Behandlung von Patienten schon heute unterstützen und im Speziellen wie Patient Reported Outcomes (PRO) integriert werden können. Durch die langjährige Erfahrung von Dr. Gerhard Rumpold wurde es ein sehr praxisnaher Vortrag mit vielen Beispielen aus klinischem Alltag und Forschung.

Vortrag von Alexander Wolf und Dr. Gerhard Rumpold:
IT-gestützte Behandlung von Patienten.pdf

Lesen Sie mehr im Newsroom der Standortagentur Tirol...


OncoT.Net bei der Jahrestagung der onkologischen Gesellschaften

Wien, 18.-22. Oktober 2013

5 Tage lang stand das Austria Center Vienna bei der Jahrestagung der Deutschen (DGHO), Österreichischen (OeGHO) und Schweizerischen (SGMO und SGH) Gesellschaften für Hämatologie und Onkologie ganz im Zeichen von medizinischem Fortschritt und Innovation. Univ.-Prof. Dr. Richard Greil koordinierte als Schirmherr eine Vielzahl an Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Workshops, welche jegliche Aspekte und neue Entwicklungen in der Onkologie beleuchteten.


Medizintechnik - made in Tirol

Innsbruck, 24. Juni 2013

Die Experten von World-Direct waren als Aussteller bei der Veranstaltung "Medizintechnik - made in Tirol". Das Branchentreffen wurde von der Standortagentur Tirol veranstaltet und lockte ca. 80 Unternehmen und Projektgruppen ins CCB Centrum für Chemie und Biomedizin in Innsbruck zur Vorstellung des Branchenkatalogs Medizintechnik.

In diesem Rahmen wurde das Forschungsprojekt OncoT.Net präsentiert und das interessierte Fachpublikum konnte einen Close-Look auf den aktuellen Entwicklungsstand von Saratiba werfen.

Raimund Oberhammer am Branchentreffen Medizintechnik
Raimund Oberhammer am Branchentreffen Medizintechnik